Bibliothek | Englisch | Kontrast++ | A++ |

Google Scholar

Google Scholar ist eine allgemeinwissenschaftliche Suchmaschine, die das Internet nach wissenschaftlichen Literaturhinweisen durchsucht.

Direkt zu Google Scholar

Vor- und Nachteile von Google Scholar

Vorteile der Suchmaschine sind die sehr große Datenbasis und ein Algorithmus, der zu einer brauchbaren Trefferliste führt.

Ein Nachteil von Google Scholar sind die mangelhaften Filterfunktionen für die Trefferliste. Je nach Fachgebiet und Suchanfrage können Sie die Treffer nur schwer auf ein spezifisches akademisches Fachgebiet fokussieren. Für Recherchen, bei denen nur Treffer aus einem bestimmten Fachzusammenhang erwünscht sind, eignen sich wissenschaftliche Fachdatenbanken besser.

Auch unterliegen die Treffer bei der Recherche mit Google Scholar keiner intellektuellen Qualitätsprüfung. Die Ergebnisliste wird ausschließlich aufgrund von formalen Kriterien maschinell erzeugt. Auch hier bieten die wissenschaftlichen Fachdatenbanken der Bibliothek eine qualitätsgeprüfte Alternative.

Aus Google Scholar direkt zum Volltext

Die Bibliothek der DHBW Mannheim nimmt an einem Dienst von Google teil, der eine Verlinkung aus der Google-Scholar-Trefferliste auf Zeitschriftenartikel und Bücher der Hochschulbibliothek realisiert. Von der Trefferliste können Sie direkt auf die elektronischen Volltexte der Bibliothek zugreifen.

Browser-Konfiguration zur Weiterleitung auf lizensierte Volltexte

1. Öffnen Sie Google Scholar und klicken Sie auf "Einstellungen".

2. Wählen Sie "Bibliothekslinks" aus.

3. Wählen Sie in der Liste "Duale Hochschule Baden-Württemberg Mannheim - Volltext" aus und klicken Sie auf "Speichern".

4. Die Konfiguration ist damit abgeschlossen und Sie können Ihre Suche in Google Scholar beginnen.

Bei einer Suche in Google Scholar bekommen Sie den Hinweis "DHBW Mannheim - Volltext" rechts neben dem Treffer angezeigt, wenn die Bibliothek der DHBW Mannheim den betreffenden elektronischen Artikel oder das E-Book lizensiert hat. Mit Klick auf den Link kommen Sie direkt zum Volltext, sofern Sie über das Login der DHBW Mannheim  via EZproxy authentifiziert sind.

Informationen zum externen Zugang

135.000 eBOOKS
35.000 eJOURNALS
70.000 Bücher